HIGH HEELS IN DER SCHULE

Ist es eurer ausblick nach in Ordnung zusammen Schülerin hohe Schuhe in der Schule kommen sie tragen? zusammen hoch sollten sie höchstens sein? wie groß ist das Toleranz bei Lehrern?


In bergwerk Berufschulklasse werde haben eine Mitschülerin immer anzeigen hohe schuhe an. Das passte zu ihr, gehörte kommen sie ihrem stil und war sogar irgendwie ihre “Markenzeichen”. Mir hab sie in drei Jahren nie bei flachen ein paar schuhe gesehen.

Du schaust: High heels in der schule

Es kommt aber in die jeweilige situation an.

Bei bergwerk Mitschülerin fand ich ns völlig ok. Wir mussten uns sogar im anhäufen alle schicker attraktiv und sie war sogar schon 23.

Wenn jetzt ein 13jähriges Mädel bei hohen Schuhen an die Schule kommen sie fänd ich ns schon ein klein merkwürdig.


klar find ich es bei ordnung.ich finde nur, dass die nicht kommen sie übertrieben aufgestylt aussehen sollten, deshalb schon durchaus alltagstaugliche schuhe.ich find die absätze sollten nicht zu hoch sein, so alles by 10cm find mich schon kommen sie viel und sie sollten sogar nicht kommen sie dünn sein.Die lehrer geht ns mMn bitte an, viel Lehrerinnen an uns anziehen ja auch selbst hohe schuhe


Also, Pumps finden ich immer viel kommen sie overdressed für die Schule. Aber bei Form von Stiefeln gehen das, finden ich.

Mehr sehen: Frech Fransig Rundes Gesicht Kurzhaarfrisuren Frauen Frech, Frisur Mittellang Feines Haar


Gehört da meiner ausblick nach nicht hin. Zumal hohe schuh ja häufig auch kommen sie schickeren Outfits tragen werden. Davon abgesehen müssen sich so junge Mädchen nicht schon ns Füße kaputt machen - sind ja noch innerhalb Wachstum und dann mit 18 schon krass verformte Zehen - muss jedoch nicht sein

*


Firefly:

Gehört da drüben meiner sehvermögen nach no hin. Zumal hohe schuhe ja häufig auch kommen sie schickeren Outfits tragen werden.)

Seh ich genauso. Sonstiges mag es bei den Schulformen sein, wo die Mehrheit der Schüler by 18/20 ist.


Ich verfügen über früher meistens hohe Pumps bei der schulen getragen, meist so 8cm hohe. Ich finde die Lehrer haben da überhauptnicht hefe und das Mitschüler sich an etwas gewöhnen sich auch dran.Mittlerweile bei der uni trag mir kaum still hohe Schuhe, weil die Wege einfach viel mehr geworden zu sein und es mich sogar nicht mehr so interssiert, wenn ich mal gammelig aus dem Haus gehen (was nicht heißen soll flache schuhe = gammelig).


Firefly:

Außerdem müssen, zu haben sich dafür junge Mädchen nicht schon die Füße kaputt hergestellt - sind ja noch innerhalb Wachstum und dann mit 18 wunderschönen krass verformte Zehen - muss doch nicht

*

mein füße waren von chucks und ballerinas sogar mit 18 kaputt

*

es kommt drauf an, ansich finden ich hohe schule bei der schule noch nicht unangemessen - solange ns absatz nicht kommen sie hoch und ns outfit zu sexy ist.

die einzige ausnahme am mich das absätze bergwerk mitschülerinnen ja wirklich genervt von war beim schriftlichen abi, jedermann nase lang ist eine aufgrund den spatial getrippelt- an sowas kann sein ich ich aber auch gut reinsteigern

*


Firefly:

Gehört da meiner sehvermögen nach nicht hin. Zumal hohe schuhes ja häufig auch zu schickeren Outfits tragen werden.)

Seh ich genauso. Anderntags mag es in den Schulformen sein, wo die Mehrheit der Schüler von 18/20 ist.

Mehr sehen: Das Sollten Sie Bei Pflegepatienten Mit Gürtelrose Am Kopf Haare Waschen

versteh ich nicht.wenn einer 19 ist und class abi ich denke es wäre „darf“ einer keine hoch schuhe attraktiv und wenn man 19 ist und studiert schon?

*


Ach zu sein ich froh, das ich mir über das keine Gedanken als machen muss…

*

Finde deswegen 7cm ist das Höchstgrenze.

Abgesehen davon zu sein ich an der Oberstufe ziemlich lässiger werden und finden Chucks ns bessere Option.Aber jedem das seine.

*