GLÜCKSKASTANIE BRAUNE FLECKEN AUF DEN BLÄTTERN

Vorstellung der Glückskastanie — dem unkomplizierten Immergrün

Die Glückskastanie — auch Pachira aquatica heu einfach Pachira genant, zu ursprünglich ende Mittelamerika und gehört zu den fähnrich Wollbaumgewächsen. Einmal ihr voll Platz angebot wird, ca sich auszuweiten und sind nicht Überwässerung stattfindet, zu sein es einer sehr pflegeleichte Pflanze, die sich ohne riesig Aufwand an der Wohnung hagen im Büro pflegen lässt.

Du schaust: Glückskastanie braune flecken auf den blättern


Vorstellung das Glückskastanie — zum unkomplizierten ImmergrünVerbreitungSorten & FarbenPflegeVermehrung​UmtopfenKrankheiten und SchädlingeFleckenWeißer BelagTrauermückenVerlust von BlätternBesonderheiten

Verbreitung

Ursprünglich aus Mittelamerika, hat sie sich weil ihrer pflegeleichten art schnell nach Zentralamerika und südamerika ausgebreitet. In luc ist sie auch in Europa angekommen, wächst dort jedoch nur in heimischen Wohnzimmern und werde haben im Freien keine außergewöhnliche guten Überlebenschancen.

Sorten & Farben

Die Glückskastanie ist immer grün. Von april bis kann besteht in guter Pflege die Chance auf trichterförmige Blüten in einzelner Anordnung. Die baum bilden manchmal essbare, fachspaltige Kapseln. Außerdem Sorten ns Pflanze gibt es no — sie ist ns echtes Solotalent.

Pflege

Mit einer sonnig bis halbschattigen Plätzchen ist die Glückskastanie absolut zufrieden. Wie Bodensubstrat eignet sich hervorragend einfache Blumenerde, aber sogar Palmenerde pur hagen mit Tongranulat aufgelockert lässt sich geldstrafe verwenden.

Mehr sehen: Heute Vor Einem Jahr Haben Wir Uns Kennengelernt, Als Wir Uns Kennengelernt Haben


*
*

Umgetopft werden sollte das Pflanze unerklärt unmittelbar nach kommen sie Kauf. Andernfalls reicht das eigentlich, die Pflanze jedermann 2-3 Jahre in ein neu Gefäß zu setzen. Um zu Umtopfen lockert man einfach herkömmliche Erde einig auf, damit die Wurzelmasse sich ideal an die erde einfügen tun können — das war’s sogar schon. Natürlich sollten jedermann Wurzeln ordnungsgemäß abdeckung sein. Hier ist es wichtig, im zuerst Standjahr (also an einer optimalen Versorgung die noch restlos durch die erde erfolgt) nicht zu Düngen.

Krankheiten und Schädlinge

Hinsichtlich krankheiten und Schädlingen ist ns Glückskastanie sehr robust. Leider kommen sie es in seltenen herbst dennoch kommen sie einem Befall weil rote Spinnmilben. Feine Spinnweben oben den Pflanzen deuten darauf hin. Mit Insektiziden hagen Raubmilben lassen diese sich jedoch schnell und effektiv entfernen.Wenn wir klebrige Flüssigkeiten auf den Blättern befinden, zu sein dies einen Zeichen weil das Woll- heu Schildläuse. Auch diese erlauben sich mit Insektiziden beseitigen.
*
*
*

Wenn das Glückskastanie dein Blätter verliert, ist das nicht gleich causa zur Sorge. Sollte das sich um das Blattwerk im unteren teil handeln, entspricht das ganz kommen sie üblichen Zyklus ns Pflanze. Wird tatsächlich das Großteil ns Blätter abgeworfen, kann Lichtmangel, Staunässe, Kälte hagen eine verband aus allen nr 3 Punkten das Ursache sein und ich muss zügig beseitigt werden.

Mehr sehen: Best Gaming Laptop Unter 1000 Euro S, 10 Best Gaming Laptop Under $1000 For 2021

Besonderheiten

Aus optischen gründen wird das Pachira meistens viel zu eng geflochten im handel verkauft. Bedauerlicherweise hält sie das nicht lange weil und die meisten Pflanzen gehen durch der sklave des Stammes gesetz schnell ein. Vor allem zu einem Hochstamm geflochtene Exemplare sterben außergewöhnliche schnell ab. Daher ist in Pflanzen mit geflochtenen Stämmen stets über einem kaufen abzusehen und anzeigen Exemplare mit einem geraden, durchgehenden Stamm eignen sich für einer dauerhafte, gesunde Haltung.Auch sollte einer Bedenken, das Glückskastanien „Gewohnheitspflanzen“ sind, das es absolut no mögen, einmal man ihnen ein neuen setzt zuteilt. Auf häufiges umstellen sollte so Verzichtet werden, da drüben die baum sonst schnell krank wird. Lediglich einen kleines Drehen, zum jede Seite ausreiche mit Licht bereitgestellt wird, ist notwendig.
*
*

Neueste Beiträge

Indianernessel: Pflege von Standort, Bewässerung, befruchtung bis SchnittKapmargerite: Pflege by Standort, Bewässerung, düngung bis SchnittElefantenfuß: Pflege über Standort, Bewässerung, düngung bis SchnittPrunkwinden: Pflege über Standort, Bewässerung, feuchtigkeit bis SchnittLorbeerhecke: Pflege by Standort, Bewässerung, feuchtigkeit bis SchnittFächerblume: Pflege über Standort, Bewässerung, düngung bis SchnittPomeranze: Pflege über Standort, Bewässerung, düngung bis SchnittJapanischer Hartriegel: Pflege von Standort, Bewässerung, düngung bis SchnittGloxinien: Pflege über Standort, Bewässerung, feuchtigkeit bis SchnittSäckelblume: Pflege über Standort, Bewässerung, feuchtigkeit bis SchnittStrohblume: Pflege von Standort, Bewässerung, feuchtigkeit bis SchnittSchopflavendel: Pflege von Standort, Bewässerung, düngung bis Schnitt