FUJIFILM X-S1 BRIDGE-KAMERA

zum Links oben dieser seite zahlt der Händler ggf. Eine Provision, z.B. Weil das mit heu grüner Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Du schaust: Fujifilm x-s1 bridge-kamera


Drittes Mitglied in Fujifilms exklusiven X-Club ist ns Megazoom-Kamera X-S1. Das wuchtige Äußere, die Bedienung und auch der kosten erinnern in eine DSLR. Das Testergebnisse katapultieren die X-S1 breit nach oben im Ranking, allerdings nicht in die Spitze.


VorteileGute BildqualitätSchneller Autofokus bei Weitwinkel und TeleScharfer, großer elektronischer SucherAkku-Laufzeit
Dass dies Kamera viel kommen sie bieten hat, spüren sie bereits in ersten Kontaktaufnahme: Satte 945 gramm wiegt ns X-S1 anklagte Akku und SDHC-Speicherkarte. Die starken Megazoom-Konkurrenten Panasonic Lumix DMC-FZ150 und Sony Cyber-shot DSC-HX200V bringt zeigen die Hälfte in die Waage.
Mehr Zoom wie die Konkurrenz hat die Fujifilm nicht kommen sie bieten, dennoch einen Tick als Weitwinkel. Das Objektiv vergrößert 26fach über 24 bis zu 624 milimet (entsprechend Kleinbild). Das Stabilisator leistet innerhalb Tele nur Durchschnittliches, dafür punktet ns Objektiv mit manueller Kontrolle der Brennweite. Direkt in Objektiv drehen sie zur gewünschten Brennweite, durchaus so zusammen an einen DSLR. Sogar den konzentrat auf verändern sie im manuellen Modus oben diese Art. Im Kompaktkamera-Umfeld bietet das zeigen das günstigere Schwestermodell HS30 EXR, doch sogar dieser fehlt die opulente, griffige Gummierung das X-S1. Die hochwertige Verarbeitung erstreckt wir über ns gesamt Gehäuse und führt zu einem gefälligen Handling.

Mehr sehen: Liste Der Flüsse In Nordrhein-Westfalen, Kinderweltreise Deutschland


*
*
*

Die Fujifilm X-S1 fällt aufgrund ihr DSLR-ähnliches Äußeres auf. Und trifft zu genau ns Erwartungen ns Zielgruppe: das X-S1 soll kaufen, wer eine griffige kamera mit vielen Einstellmöglichkeiten und ein großen Brennweitenbereich sucht. Klar, das kann auch eine DSLR mit zum passenden Reisezoom-Objektiv erreicht – aber kostet einer solche association noch immer blick auf die ansicht mehr als die X-S1 mit ihrem Ähnlich stolzen Preis. Ns Bildqualität tun können sich mit das einer DSLR nicht messen, jedoch liegt sie im vergleich mit der Megazoom-Konkurrenz bei der Spitzengruppe. Außerdem positive Aspekte der schnelle Autofokus, ns große und scharfe elektronisch Sucher und ordentliches Full-HD-Video.

Mehr sehen: Wie Weit Ist Der Nächste Flughafen In Der Nähe Von Kiel : Home


Panasonic bietet mit ns Lumix DMC-FZ150 eine Megazoom-Bridge-Kamera mit ähnlicher Ausstattung, aber sonstiges Zielgruppe. Die FZ150 fällt blick auf die ansicht zierlicher aus und wiegt zeigen die Hälfte. Sie bekommen viel Automatikfunktionen, sehr gut Full-HD-Video und einer ebenfalls qualität Bildqualität. Ns FZ150 geben sie es bereit ab 400 Euro.