FÜR WAS IST REIKI GUT

Autor*in: Eva Schiwarth, Medizinautorin | miriam Lossau, MedizinautorinLetzte Aktualisierung:27. August 2018

Reiki ist einer japanische Heilmethode, bei der durch Handauflegen Energieblockaden gelöst importieren können. Dies Blockaden nach meinung von Reiki-Therapeuten das Ursache viel Erkrankungen.


*

Reiki (gesprochen: "Reeki") ist eine japanische bezeichnung für ns universale Lebensenergie (rei = universal, ki = Lebenskraft). Ursprünglich geht die Methode an den japanischen Mönch Mikao Usui (1865-1929) zurück, der ns Handauflegen als Heilverfahren lehrte. Durch Energieübertragung – also die Weitergabe über Reiki –sollen die Selbstheilungskräfte von Organismus ausgelöst und unterschiedlich Energiezentren innerhalb Körper angeregt werden. Einer spricht davon, das man Reiki "empfängt".

Du schaust: Für was ist reiki gut

Dabei zu sein es no unbedingt erforderlich, das der Reiki-Therapeut den kommen sie Behandelnden berührt. Reiki-Meister praktizieren das Handauflegen sogar zusammen Fernbehandlung.

Ziel ns Reiki-Methode ist es, das Wohlbefinden kommen sie steigern und Beschwerden kommen sie lindern. Nach wenig Reiki-Anwendungen soll einen Reinigungsprozess in Gang kommen, in dem aufgrund die Aktivierung des Stoffwechsels vermehrt Schadstoffe ende dem Körper entfernt werden.

Wofür ich werde Reiki eingesetzt?

Reiki wird eingesetzt bei:

allgemeinen funktionellen Störungen infektionen Schmerzen stressbedingten beschwerden Ängsten depressiven Verstimmungen Erschöpfungszuständen Aggressionen und erhöhter Reizbarkeit

Dabei dürfen Reiki einen Arztbesuch nicht ersetzen, es soll vielmehr den Heilungsprozess unterstützen. Zusätzlich wenden Reiki-Anhänger das Handauflegen zum beispiel gegen Prüfungsangst, stress and anxiety oder als Hilfe zum Problemlösung an. Auch auf tier und Pflanzen soll Reiki eine positive funktion haben.

Was wird in einer Reiki-Behandlung gemacht?

Anhänger ns Reiki zu sein der Ansicht, dass Energieblockaden das Fluss ns Lebensenergie "Ki" stören und infolgedessen körperliche und psychische beschwerde auftreten. Mithilfe von Handauflegens versuchen sie, diese Blockaden zu lösen und den Energiefluss wieder bei Einklang kommen sie bringen.

Hierzu liegt der Patient entspannt oben einer Matte hagen Liege. Zunächst stimmt sich ns Therapeut oben die behandelt ein, durch das tun er das Hand oben die Stirn des Patienten legt und sich an die folgen Schritte konzentriert.


Anschließend berührt ns Therapeut nach und nach verschiedene Körperbereiche, ca dort das Fluss ns Lebensenergie anzuregen. Kommen sie gehören Kopf, Hals, Brustkorb, Hüfte oder Rücken. In akuten Beschwerden behandelt er zusätzlich die beeinflussen Stellen, etwa das Ohren in einer Erkältung.

Eine Reiki-Sitzung dauert anders – by wenigen minute bis kommen sie eineinhalb Stunden. Während dieser Phase kann sein es kommen sie Wärmeempfindungen im gesamt Körper kommen.

Nach das Reiki-Anwendung

Unmittelbar nach der behandlung ist es wichtig, zum Körper still ein klein Ruhe kommen sie gönnen, um herum die Veränderungen wirken zu lassen.

Mehr sehen: Glückwünsche Zum 70 Geburtstag Vater, Glückwünsche Zum 70

In den folgenden Tagen kann sein es kommen sie einer belegten Zunge, verändertem Schweiß- oder Mundgeruch kommen. Reiki-Erfahrene raten, während dies Zeit viel Wasser kommen sie trinken.

Viele Menschen, die einer Reiki-Anwendung erlebt haben, berichten, dass in ihnen durch dies unverarbeitete Erlebnisse anderer hochkamen. Dabei soll das Wirkung umso stärker sein, je häufiger Reiki empfangen wird.


Kritik an esoterischer Methode

Als esoterisches idee und Form der "Geistheilung" wird Reiki am Schulmedizin und auch vielen alternativmedizinischen Ärzten und Therapeuten sehr skeptisch schaute und zusammen Heilverfahren abgelehnt. Wie für ns Energiefluss während das Reiki-Anwendung zusammen auch die Wirkung ns Handauflegens in Beschwerden und krankheit gibt das keinerlei belastbare beweise oder Studien.

Gerade an schweren und akuten krankheiten sollte einer sich nicht oben eine Wunderheilung aufgrund Reiki verlassen. Zwar gibt es aus medizinischer Sicht in Reiki-Anwendungen nur geringe Risiken. Jedoch bestehen die Gefahr, dass "Krankheiten nicht erkannt werden und ihre behandlung verschleppt wird", dafür die grundlagen, spenden Warentest. Bei psychischen krankheit wird bevor dem Einsatz über Reiki ausdrücklich gewarnt.

Als rein Entspannungsmethode mit ein gewissen Placebo-Effekt kann sein gegen Reiki gern geschehen einzuwenden, bedeuten der deutsch Wellness-Verband.

Ausbildung in dem Reiki

Reiki kann nicht nur selbst empfangen werden. An Seminaren können Interessierte lernen, als Reiki weitergeben wird. Ca Reiki bei sich mich oder andere anzuwenden, sind sogenannte Einweihungen vorgesehen.


Bei diesen Einweihungen handelt es sich um herum Einführungen in die Lehre, ns Hintergrund und das Techniken des Reiki. Dafür können nr 3 oder vier Stufen (Grade) erreicht werden. Jede enthält etliche Einweihungen. Besteht aus soll die Kraft des Heilens von einem Reiki-Meister in den Schüler übertragen werden. Zuerst mit zum letzten grad wird ns "Meister-Symbol" offenbart. Der Schüler kann das verfahren dann bei sich oder einer etc Person anwenden.

Mehr sehen: Herrengedeck: Finger Im Po Beim Sex, Herrengedeck: Finger In Den Po

Selbst mit von Meister-Grad erlangt der Schüler jedoch keinerlei medizinische Kenntnisse oder Zertifizierungen, das zur Ausübung by Heilkunde-Tätigkeiten nach kommen sie Heilpraktikergesetz befähigen.